Eggeweg Wandern – Hermannshöhen

Eggeweg Wandern – Hermannshöhen

Eggeweg Wandern – Hermannshöhen 800 450 Wanderblog

  3 Tage

  73 km

  Einfach/moderat

  1323 m

  1194 m

Eggeweg, E1

Eine dreitägige Wanderung vom mystischen Externsteine nach Marsberg. Auf dem Fernwanderweg E1 über das Hermannshöhen durch den Teuteburger Wald.

Erlebe mit uns den Eggeweg wandern!

Suchst du nach unseren Etappen-Beschreibungen oder Karten?

Eggeweg – Unsere Wandererfahrung

Weiße X- und E1-Wanderzeichen. Dieser Wanderweg ist gut markiert und der größte Teil des Weges ist natürlich.
Es ist möglich, mit dem Bus von Detmold zum Externsteine zu fahren. In Marsberg gibt es einen Bahnhof mit regelmäßigen Zugverbindungen.
Das Eggeweg ist ein relativ einfacher Wanderweg. Sie können die 72 km in 3-4 Tagen problemlos zurücklegen.
Wie immer eine passende Mischung aus Bargeld und Kreditkarte ist angebracht. Bankautomaten sind unterwegs rar gesät.
Auf dem Weg gibt es einige Restaurants und Cafés, in denen Sie anhalten können. Füllen Sie die Wasservorräte nach oder laden Sie die Batterien auf. Es gibt kein Trinkwasser aus Bächen oder Flüssen.
Zelten ist möglich, auf dem Weg gibt es viele benutzerfreundliche Schutzhütten und einige Gasthäuser. Für uns ist wichtig: Wir verlassen das Biwak so, wie wir es gefunden haben!
Der größte Teil des Wanderweges ist natürlich. Dieser Weg wurde historisch für Kriegs- und Handelszwecke genutzt, es gibt bedeutende Abschnitte entlang der Wanderung. Aufgrund der jahrelangen Trockenheit gibt es leider schwere Waldschäden. Dies ist in vielen Abschnitten nicht zu übersehen.
Für den Eggeweg Trail gibt es keine besonderen Sicherheitshinweise.

Unsere Etappen

1. Externsteine to Eggeturm/Velmerstot, 8km
2. Eggeturm to shelter „Alte Eisenbahn“, 29km
3. “Alte Eisenbahn“ to Essentho „Eggehütte“, 30km
4. „Eggehütte“ to Marsberg, 5km

map-eggeweg

Wir sind eine Gesamtstrecke von 74 km gewandert. Als Teil des europäischen Fernwanderwegs E1 führt dich der Eggeweg durch die Landschaft des Naturparks Eggegebirge. Der Kurs über den Eggegrat bietet attraktive Ausblicke und Sehenswürdigkeiten. Auf dem Eggeweg wandern bedeutet auch auf kulturhistorischen Wegen unterwegs zu sein. Große Teile waren früher Handelsrouten. Dieser Top-Wanderweg ist in den meisten Abschnitten natürlich. Leider sind die vielen Ansichten von den geräumten Fichtenbeständen etwas unansehnlich.

Europäischer Fernwanderweg E1“

Der E1-Weg verläuft in Deutschland hauptsächlich auf Regional- oder Überlandwanderwegen. Die Gesamtlänge des Weges in Deutschland beträgt 1830 km. Das Eggeweg führt vom Horn Bad Meinberg (FFH-Schutzgebiet Externsteine) im Teutoburger Wald über den Kamm des Eggegebirges nach Marsberg im Sauerland.

Für weitere Informationen zum Wandern auf dem Eggeweg kontaktiere uns einfach. Schaue dir unsere Videos auf YouTube an und erkunde unsere anderen Trails, die wir für dich erlebt haben!
Pass auf dich auf und geh raus und mach es möglich!