Heidschnuckenweg – Deutschland

136 km - 5 days - easy/moderate

Heidschnuckenweg – Deutschland

Heidschnuckenweg – Deutschland 600 337 Wanderblog

E1 European Long Distance Path - Heide

Kurz-Informationen 5 Tage Heidschnuckenweg

Entfernung: 136 km
Aufstieg: 1174 m
Abstieg: 1126 m
Schwierigkeit: moderat/einfach
Etappen: 6 Tage

Etappen Heidschnuckenweg

1 Buchholz i.d. Nordheide nach Undeloh, 25km
2 Undeloh nach Bispingen/Soltau, 27km
3 Bispingen nach Soltau/Lührsbockel, 23km
4 Soltau nach Hermannsburg, 30km
5 Hermannsburg nach Scheuen/Celle, 28km
6 Scheuen/Celle nach Celle, 3km
Zusammenfassung

Karte Heidschnuckenweg

Suchst du nach unserem Wanderbericht, Etappen Beschreibungen oder mehr Karten?

Du wanderst die 223 km auf dem Heidschnuckenweg von Fischbek in der Nordheide, am Rand von Hamburg, bis zur Altstadt von Celle in der Südheide. Der europäische Fernwanderweg E1 verläuft größtenteils zusammen mit dem Heidschnuckenweg. Der Weg führt durch einige der attraktivsten Landschaften der Nordheide und Südheide. Das dominierende Element in diesem Abschnitt sind die Kiefernwaldwege, auf denen der Heidschnuckenweg hauptsächlich hier verläuft. Wandern durch die Heideflächen ist eine großartige Erfahrung, die Sie nicht verpassen sollten, egal in welcher Jahreszeit.

Auf unserem 136km langen Abschnitt von Buchholz i.d. Nordheide bis Celle ist der Heidschnuckenweg gut ausgeschildert. Die Markierung ist ein weißes “H” auf schwarzem Untergrund oder das “X” vom Fernwanderweg E1.

Unsere Top Informationen zum Heidschnuckenweg – Lüneburger Heide, Deutschland

Zusammenfassung

  • Diese Tour wird im August / September wegen der blühenden Heide empfohlen. Aber sei dir bewusst, dass dies Hauptsaison ist und es sehr voll wird. Wir bevorzugten den Frühling mit seinen stillen magischen Momenten und so bekamen wir sogar Schnee.
  • Diese Region hat eine gute Infrastruktur (Geschäfte, Geldautomaten, Bus- und Bahnverbindungen). Der Weg in diesem Abschnitt ist nicht sehr anspruchsvoll. Wenn du autark bist, denke an genügend Lebensmittel und Wasser.
  • Der Wanderweg in dieser Gegend ist vollständig mit einem X oder einem H (Heidschnuckenweg) ausgeschildert.
  • Während du auf dem Heidschnuckenweg wanderst, hast du in der Lüneburger Heide viele Möglichkeiten zum Mittagessen.
  • Zelten ist kein Problem, um sicher zu gehen vorher den Eigentümer fragen. Wenn Du in Pensionen oder Hotels übernachten möchtest, solltest du vor allem in der Hauptsaison im Voraus buchen.
  • Eine wirklich detailierte Webseite zum Fernwanderweg E1 ist https://e1.hiking-europe.eu/

Unser persönlicher Erfahrungsbericht

Wir laden dich ein, unsere Geschichte, Erfahrungen und Abenteuer zu lesen! Erstens weil sie aus erster Hand kommen. Zweitens bieten wir viele Zusatzinformationen. Drittens möchten wir dich ganz privat mitnehmen auf unsere Wanderung durch die Lüneburger Heide und dem Heidschnuckenweg. Gerne kannst du einen Kommentar abgeben.

Video der Tour

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Für weitere Informationen zum Heidschnuckenweg – Lüneburger Heide zögere nicht uns zu kontaktieren. Schaue dir unsere Videos auf YouTube an und erkunde unsere anderen Trails, die wir für dich erlebt haben!
Pass auf dich auf und geh raus und mach es möglich!